Einloggen
Du hast noch keinen Zugang?
Jetzt kostenlos Registrieren!

Desktop-Ansicht

misscheyenne.com © 2021

Miss Cheyenne

 

SOFT MEETS HORDCORE TRAILER

Darsteller Dauer Preis
Miss-Cheyenne 0:55 Min. NUR 0 Coins √
Jetzt freischalten

SOFT MEETS HORDCORE TRAILER!!!



 



MISS CHEYENNE - SOFT MEETS HARDCORE - FULL VERSION



FETISH: CBT, FEMDOM, DIRTY TALK, HUMILIATION, SPITTING, CFNM, ELECTRIC PLAY, BALL BUSTING, CUCKOLDING, EXTREME DOMINANZ



SPRITZSCHWANZ VS MINIPIMMEL - HODENFOLTER

Jeder bekommt was er verdient! Die göttliche Miss Cheyenne ist nach drei Monaten Spielpause zurück und hat gleich zwei Ihrer Lustsklaven zur Abstrafung einbestellt. Der geile Hengst, mit seinem schönen, großen und immer steifen Schwanz, sowie ihr kleines, fettes Schwein, mit seinem krummen Minipimmel. Der Hengst wurde von der schönen Miss Cheyenne in eine Latex -****sjacke gepackt und an einem Hodenpranger fixiert. Seine Brustwarzen mit Strompads präparierten, sodass er die ganze Zeit unter Hochspannung steht und es kaum erwarten kann, dass die edle Herrin sein gutes Stück berührt. Das Schwein dagegen ist nackt, seine Hände wurden von einer Kette nach oben gezogen. Eine Spreitzstange. zwischen den Beinen. Beide Sklaven stehen sich gegenüber, doch welche Ihrer Gelüste stillt Miss Cheyenne zuerst? Miss Cheyenne beginnt Ihr Warmup mit ein paar heftigen Tritten in die kleinen Schweineeier. Schließlich ist das Schwein für nichts anderes zu gebrauchen, um als Punchingball zu dienen. Die Schreie der fetten Sau, erregen die Herrin so sehr, dass sie immer härter und härter zutritt. Als das Schwein um Gnade bettelt, lässt sie ihm eine kleine Verschnaufpause und wendet sich Ihrem geilen Hengst zu. SPRITZSCHWANZ VS MINIPIMMEL-HODENFOLTER. Miss Cheyenne´s Ballbusting**** läuft auf Hochtouren. Immer und immer weiter tritt die edle Herrin mit ihren schönen Lederstiefeln in die Schweine Eier. Kleine hässliche Pimmel gehören geschlagen, getreten und misshandelt! Das Schwein jammert und schreit vor Schmerzen, denn die sadistische Herrin tritt mit ihrer ganzen Kraft zu. EXTREM BALLBUSTING! Miss Cheyenne motiviert die Sau mit ihrem Pisshösschen, welches sie ihm ins Maul stopft, damit es gewillt ist, noch mehr für die Herrin zu ertragen. In den kleinen Verschnaufpausen kümmert sich die Herrschaft um ihren anderen LustSklaven. Der Hengst darf nun als Stiefelknecht dienen und die wunderschönen LederStiefel der Herrin von Dreck und Schweineschmalz säubern. Nach der harten BALLBUSTING Tortur drückt die GNADENLOSE GEBIETERIN. Ihre Zigarette auf dem Schweine-Mini-Pimmel aus, jetzt hat sie erst einmal genug von dem widerlichen Schweineschwänchen. Nun kümmert sich die göttliche Miss Cheyenne um den Sklavenarsch, auch dieser soll ausgiebig behandelt werden. Dazu nimmt sie einen harten Stock, der schon nach dem ersten Schlag heftige Spuren hinterlässt. Die Herrin nimmt der Sau die Maske ab, ES ist ganz blas und kann sich nicht mehr auf den Beinen halten. “ Leg dich auf den Boden du Sau“ Das Schwein geht zu Boden und Miss Cheyenne stellt sich mit ihrem ganzen Gewicht auf ihn und triumphiert. Es wird angerotzt und vollgepisst.Aber es ist noch nicht vorbei denn die Herrin hat ****ige Triebe auf Hiebe. Es folgt eine heftige BASTONADE, welche das Schwein zum Jammern, Grunzen und Zittern bringt. Miss Cheyenne genießt diese Abstrafung sehr. Sie geilt sich immer wieder an ihrem geilen Gummi Hengst auf und führt dann die Schweineabstrafung fort. Aber auch ein Schwein muss mal einen wegstecken, dazu holt die Gebieterin die heißgeliebte Rosi dazu. Die innige Liebe zum Staubsauger darf nun in vollen Zügen genossen werden. Während das Schwein seine Rosi fickt, wird der geile Schwanz des Hengstes lustvoll gewichst. Dieser darf sich dann in der Hand der Herrin entleeren. Die geile Sahne muss das Schwein natürlich schlucken.



 



MISS CHEYENNE - SOFT MEETS HARDCORE - FULL VERSION



FETISH: CBT, FEMDOM, DIRTY TALK, HUMILIATION, SPITTING, CFNM, ELECTRIC PLAY, BALL BUSTING, CUCKOLDING, EXTREME DOMINANZ



SQUIRT COCK VS MINI DICK - BALLS TORTURE

You get, what you deserve! The divine Miss Cheyenne is back after a three month break from playing and has ordered two of her lust slaves to be punished. The horny stallion, with his beautiful, big and always stiff cock, as well as her small, fat pig, with his crooked mini cock. The stallion was packed in a latex straitjacket by the beautiful Miss Cheyenne and fixed on a testicle pillory. Prepared his nipples with power pads so that he is under high voltage the whole time and can hardly wait for the noble mistress to touch his good piece. The pig, on the other hand, is naked, its hands pulled up by a chain. A spreader bar. between the legs. Both slaves face each other, but which one of your desires does Miss Cheyenne satisfy first? Miss Cheyenne starts her warm-up with a few hard kicks in the little pig's balls. After all, the pig cannot be used for anything else, as a punching ball. The screams of the fat pig arouse the mistress so much that she kicks harder and harder. When the pig begs for mercy, she gives him a little break and turns to her horny stallion. Miss Cheyenne's ballbusting rush is in full swing. Over and over again the noble mistress steps into the pigs' balls with her beautiful leather boots. Small ugly dicks should be beaten, kicked and mistreated! The pig moans and screams in pain, because the sadistic mistress kicks with all her strength. EXTREME BALLBUSTING! Miss Cheyenne motivates the sow with her piss pants, which she stuffs in his mouth so that it is willing to endure even more for the mistress. In the small breaks, the master takes care of their other lust slave. The stallion can now serve as a boot jack and clean the mistress's beautiful leather boots from dirt and lard. After the tough BALLBUSTING torture, the MERCILESS MISTRESS, puts out her cigarette on the pig-mini-cock, now she has had enough of the disgusting piggy. Now the divine Miss Cheyenne takes care of the slave's ass, which should also be treated extensively. To do this, she takes a hard stick, which leaves heavy marks after the first blow. The mistress takes the mask off the sow, IT is very pale and can no longer stand on its feet. "Lie on the floor you pig" The pig goes to the floor and Miss Cheyenne stands on him with all her weight and triumphs. It is spat at and much more. But it is not over yet because the mistress has huge urges on caning. A violent BASTONADE follows, which makes the pig moan, grunt and tremble. Miss Cheyenne enjoys this punishment very much. She keeps getting horny on her horny rubber stallion and then continues the pig punishment. But even a pig has to put you away from time to time, and the mistress brings in her beloved Rosi. The deep love for the vacuum cleaner can now be enjoyed to the full. While the pig is fucking his Rosi, the stallion's horny cock is being waxed with relish. This is then allowed to empty into the hand of the mistress. The pig has to swallow the **** cream of course.

>
Du musst das Video erst kaufen.

Du hast zu wenig Coins!

Coins können derzeit nur über die Desktopversion aufgeladen werden. Willst du zur Desktopversion wechseln?

Nein Ja
forum